SyrienPalmyra16.Mai2017 um 15 Uhr „Syrien – Reiseerinnerungen an ein reiches kulturelles Erbe“, Melanie Lange

Melanie Lange hatte im Herbst 2009 das große Glück die Kulturerbestätten Syriens, seinen orientalischen Zauber und die Herzlichkeit seiner Einwohner erleben zu dürfen, bevor Krieg und Gewaltherrschaft das Land überzogen. Palmyra, Damaskus, Aleppo – wir werden uns diese und weitere Orte auf einer Reise in die Vergangenheit in Erinnerung rufen. Umfangreiches Bildmaterial wird uns die Schönheit Syriens, seiner Bauwerke und Menschen in friedlicheren Zeiten vor Augen führen